Samstag, 20. August 2011

Spendenaktion für "Ärzte ohne Grenzen"

Die Dresdner Näh-Blogger beteiligen sich an der Spendenaktion zugunsten "Ärzte ohne Grenzen" mit sieben zauberhaften Kanzashi-Blüten, die beim letzten Dresdner Näh-Blogger-Cafe entstanden sind. Die Kanzashi-Blüten sind von strategchen, amberlight-label, aprikaner, anneblog, ReSiZe-genadelt, MitNadelundFaden und Malou. Der Käufer bekommt (vielleicht) verraten, von wem welches Blümchen entstanden ist. Wir freuen uns sehr auf eure Gebote. Gesammelt werden die verschiedenen Angebote für die Spendenaktion bei Gedanken und Kreatives.



Gebote werden als Kommentar unter diesem Blogeintrag oder per mail an: amberlight.label[ät]gmail.com bis zum 31. August angenommen.




 Momentanes Höchstgebot: 7,50 €

Kommentare:

  1. Eingestellt! Damit es ein bisschen oben bleibt, wartet bitte mit dem nächsten Fragebogen bis zum Montag ...

    AntwortenLöschen
  2. Biete 7,50 € - das habt ihr prima gemacht :-)

    Gruß Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Höchstgebot 7,50? Dann gehören die tollen Blumen mir? Wäre toll, wenn sich jemand bei mir melden würde ob ich das Geld zu jemandem von euch überweisen soll oder gemeinsam mit meiner Spende direkt überweisen.

    Lieber Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sabine,

    TUSCH, du hast wirklich das Höchstgebot. Den Betrag bitte direkt an Ärzte ohne Grenzen (siehe den blog der Organisatorin) und deine Adresse zu mir: amberlight.label[ät]gmail.com, damit ich die Blümchen auf Reisen schicken kann ...

    AntwortenLöschen