Dienstag, 20. März 2012

Umzug und Neueröffnung Emilys Nähstübchen

Von Himmelblau und Sommerbunt angelockt, hab ich meine Nase mal wieder in Emilys Nähstübchen gesteckt und die Bestätigung gefunden, dass dort tatsächlich bald umgezogen wird. Neueröffnung ist am

14. April 2012
auf der Bürgerstraße 53

und damit nur wenige Schritte von alten Laden entfernt.

Man vergrößert sich, wurde berichtet. Inzwischen gibt es sogar eine Laden-interne Nähzeitschrift, die auch online unter Stoffladen Dresden abrufbar ist.


Kommentare:

  1. Ich freu mich ja schon auf die neuen Räumlichkeiten. Vielleicht kann da sogar der Kinderwagen ein Stückchen mit rein und ich muss mir nicht immer das Kind untern Arm klemmen und das Stöbern aufgeben, wenn selbiger mir fast abfällt ... :-)

    AntwortenLöschen
  2. oh toll. Ich hoffe nur, dass die Miezekatze in Zukunft dann draußen bleibt. *hatschie*
    Das hielt mich ach dem einen Besuch da nämlich von weiteren ab. Ich find die Auswahl nämlich eigentlich toll.

    AntwortenLöschen