Donnerstag, 19. Juni 2014

Neue Stoffquellen in Dresden

Vielleicht hat es die eine oder andere schon mitbekommen. Wir haben gleich zwei neue Stofflädchen neu in der Stadt. Seit Anfang Juni gibt es am Hüblerplatz das Atelier Landfee in Amely´s second hand shop. Dort bietet Anja Schröder Stoffe und Nähkurse an und fertigt auch gern Auftragsstücke. Näheres findet ihr unter www.facebook.com/miss-landfee. Für Juni gibt es lt. "Eltern, Kind und Kegel" noch 10% Rabatt auf alle Stoffe und Nähkurse.

Einen weiteren Laden hab ich heute auf der Ringstraße entdeckt. Er heißt "Stoff Fischer" und bietet neben verschiedenen Stoffen auch Kurzwaren, Schnittmuster, Änderungsarbeiten und Nähkurse an. Von außen sah der Laden, welcher auch ein schönes Angebot an Kinderstoffen hat, sehr vielversprechend aus. Leider war er noch geschlossen, als ich da war. Die Anschrift und Öffnungszeiten findet ihr unter: http://www.stoff-fischer.de.

Schöne Grüße an alle Nähbloggerinnen 
von Jacqueline (nadelfein und kringelbunt)


Kommentare:

  1. Danke für die Info. Da werde ich demnächst mal vorbei schauen. Einen Stand von Miss Landfee habe ich mal beim Kreativmarkt entdeckt. Damals war sie noch relativer Neuling auf dem Gebiet. Umso mehr freu ich mich, dass sie jetzt ein Geschäft hat :-)
    Liebe Grüße Dani Ela

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Info. Stoff Fischer jedoch gibt's schon ewig und drei Tage. Der Laden ist nicht neu.

    Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Siehste, so gehts :o) Ich hab den Laden wie gesagt gestern erst entdeckt. Ich denke, da bin ich nicht allein. Von daher, bissl Werbung kann ja auch nicht schaden ;o)

      LG Jacqueline

      Löschen