Mittwoch, 16. Oktober 2013

Eilmeldung: Kurzfristig Kursleiterin für den 17.10.2013 / Upcycling-Workshop gesucht

Wer von euch kann helfen? Beim sehr unterstützenswerten Umundu-Festival / Inititiative für global nachhaltigen Konsum ist die Kursleiterin für einen Upcycling-Workshop ausgefallen:


Der Kurs ist in zwei Gruppen  a ca. 10 Personen aufgeteilt. Die erste Gruppe beginnt um 16 Uhr; ab 18 Uhr wird von der Clean Clothes Compaign ein Vortrag zu nachhaltigen Konsum von Kleidung gehalten. An diesem Vortrag werden auch die TeilnehmerInnen des zweiten Kurses teilnehmen. Das Ende soll um 21 Uhr sein. Die Teilnehmer bringen zwei T-Shirts zum bearbeiten mit. Nähmaschinen und Material werden vom Louisenkombinaht gestellt.

Flyer-Text:

Upcycling-Workshop - Kreativität mit sozialer Verantwortung
Wie können wir Kleidung fair und nachhaltig konsumieren?
Am Donnerstag, den 17.10.2013 um 16 Uhr und um 18 Uhr
In der Grünen Ecke, Bischofsplatz 6, 01097 Dresden
Eine Veranstaltung im Rahmen des Umundu-Festivals 2013

Umweltschutz und soziale Verantwortung machen Spaß! Mit Kreativität und kleinen Mitteln können deine alten Klamotten wieder zum Liebling im Kleiderschrank werden. Das schont die Umwelt und deinen Geldbeutel. Zusammen mit dem Louisenkombinaht wollen wir mit euch in einem Kreativkurs eure Kleidung wieder auffrischen.
Wir wollen zusammen mit Bettina Musiolek von CLEAN CLOTHES CAMPAIGN euch außerdem Einblicke in die Herstellung von Kleidung liefern und euch Tipps geben, worauf ihr beim Konsum von Textilien achten solltet. Warum ist es auch bei Kleidung so wichtig auf Nachhaltigkeit sowie auf unsere soziale Verantwortung zu achten? Was können wir hier Vorort in Dresden tun?

Also - heute schon eine gute Tat vollbracht? Hilfeangebote so schnell wie möglich an: Anne.Lehmann - ät- gruene-dresden.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen