Mittwoch, 27. März 2013

Handmademarkt Dresden


Der HandmaDDe Markt versteht sich als eine Plattform von Kreativen für Kreativliebhaber rund um selbstgefertigte Einzelstücke und Kleinserien mit Herz und Seele.
Im einzigartigen Ambiente des Alten Schlachthofes haben Künstler, Designer und kreative Köpfe aus Dresden und Umgebung die Chance ihre Lieblingsstücke zu präsentieren und abseits vom Massenkonsum in liebevolle Hände zu verkaufen. Mit tollen Angeboten wie Basteln und Kinderschminken wird dieser Markt zum Erlebnis für die ganze Familie.
Es erwartet euch ein vielseitiger Umschlagplatz für Ausgefallenes und Einzigartiges rund um handgemachte Mode, Accessoires, Dekorationen, Papeterie, Möbel und Kunst.
07. April 2013, 10:00-18:00 Uhr
Eintritt: 2,50 € (Kinder unter 12 Jahre sind frei)




Quelle: http://handmademarkt.de/markt/

Kommentare:

  1. War jemand da? Ich wollte ja erst nicht, dann hat mich eine Freundin gefragt, ob ich sie begleite und dann haben wir, ob der ewig langen Schlange, gleich wieder kehrt gemacht und sind statt dessen in der Sonne spazieren gegangen. Ich hab ja mitbekommen, dass "Handmade" irgendwie gerade "in" ist, aber dass das, was ich eigentlich schon seit Jahrzehnten mache, ohne groß darüber nachzudenken, solche Massen bewegt, hätte ich nicht gedacht!

    Mich würde ja mal interessieren, ob die vielen Menschen auch etwas gekauft haben.

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut, wer lesen kann, ist klar im Vorteil! Bei Aprikaner und Königinnenreich hab ich Berichte gefunden :-)

      Löschen