Donnerstag, 27. Dezember 2012

Über-uns-Fragebogen Nr. 17: Glücksmomente

Wie heißt dein blog?
GLÜCKSMOMENTE - über die Kunst, den Alltag zu genießen
http://nozdesign.blogspot.de

Wo wohnst du?
Dresden-Strehlen

Wie bist du zum Nähen gekommen?
In meiner Kindheit hab ich mal ein, zwei Sachen genäht, dann nie wieder. Erst als ich meinen damals noch jungen Sohnemann einkleiden wollte und mich geärgert habe, dass es für Jungs nur so furchtbar blaue und graue Sachen kaufen konnte, hab ich mich wieder hinter die Nähmaschine geklemmt und angefangen zu nähen.

Welche Maschinen arbeiten bei dir?
Eine Husqvarna Sapphire 870 Quilt, eine Overlock von Toyota und ein Embellisher von Baby Lock.

Wo kaufst du deine Stoffe?
Meine Vorräte sind so groß, dass ich mich erst mal da durchnähen muss. Ansonsten gern mal bei Michas Stoffecke oder bei ebay.

Was ist dein Lieblingsnähbuch?
"Alles selbst genäht" von Readers Digest und "60 Schnittmuster einfach und schnell" von René Bergh.

Was ist dein Lieblingsschnitt?
Ich mag die Schnitte von Onion sehr gern. Die kann ich auch in meiner gewachsenen Höhe einfach kopieren und nähen, ohne etwas verändern zu müssen.

Was begeistert dich noch?
Ich mag alles Kreative, vor allem Papierarbeiten und Recycling-Projekte. Deswegen liebe ich auch die tägliche Blogroll - so viele kreative Ideen wie in den Weiten des Internets findet man selten auf einmal. Und dafür gibt´s ja Pinterest :-)

Welchen blog sollten wir nicht verpassen?
Unbedingt lesenswert ist der Raumfee-Blog und Ninas Werkeltagebuch, zwei meiner absoluten Lieblingsblogs.
Dazu noch Geninnes ArtblogHow about Orange & Soulemama.


Hast du Themenvorschläge für das nächste Näh-Blogger-Cafe?
Öhm, dazu müsste ich mal Zeit finden, überhaupt wieder vorbeizukommen.


Wer soll den nächsten Fragebogen ausfüllen? (noch ausstehende Auswahl von Fragebogen Nr. 15)
Ich darf die nächste Fragenbogenausfüllerin benennen deshalb schnell ein Blick in die Runde der Bloggerinen werfen... ... und es ist: Tante Meen`s kreative Welt Viel Spaß beim Ausfüllen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen