Donnerstag, 5. Januar 2012

Näh-Blogger-Cafe im Januar

Ihr Lieben
Ich hoffe ihr seid alle gut reingerutscht und hattet erholsame Tage zwischen den Jahren. Die erste Woche ist nun auch schon bald wieder rum und ich wollte mal anfragen, wie es denn mit Terminvorschlägen für das Januar-Treffen aussieht? Viele von uns müssen da ja etwas längerfristig vorplanen, ob nun wegen Kids, Family oder Arbeit. Bei mir ist letzteres immer der Knackpunkt.
Vielleicht kann ja eine von euch hier wieder eine Umfrage mit Terminvorschlägen einstellen.

Ein Vorschlag von mir wäre auch, eventuell schon die Termine fürs 1. Quartal  festzulegen. Da kann man besser planen und es kommt vielleicht auch der ein oder andere mehr.

Euch noch eine schöne Restwoche.
Saxony Girl

Kommentare:

  1. Bei der Erstumfrage im letzten Jahr sah es ja so aus, als wenn es einen Konsens für jeweils Freitag im 4-Wochen-Rhythmus geben würde: http://amberlight-label.blogspot.com/2011/03/dresdner-nahbloggercafe-wann-treffen.html ... Vielleicht davon jeweils den 3. im Monat? Dann hätten wir zur besseren Planung den 20. Januar, 17. Februar, 16. März. Festgelegt? Was meint ihr?

    AntwortenLöschen
  2. Klingt für mich erstmal grundsätzlich gut. Ich glaube allerdings, im Januar haben wir am 20. schon einen Termin. Aber es geht ja nicht nur um uns. Ob dann noch was dazwischen kommt, kann man so genau nicht sagen. Aber man kann ja bei lange bekannten Terminen versuchen, das zu verhindern. :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  3. Wenn dir damit geholfen ist zur besseren Planung der Arbeitszeiten, dann können wir das gern festlegen :-)
    Quartalsweise festlegen finde ich auch gut, dann müssen wir nicht jeden Monat aufs Neue ne Umfrage starten usw. Also die drei Termine, die amberlight genannt hat, finde ich gut.

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  4. So ganz grundsätzlich (also auch langfristig) finde ich jeden dritten Freitag im Monat gut. Alle werden sowieso nie können. Da im Februar aber Ferien und wir deshalb hoffentlich irgendwo sind, wo Schnee liegt und ich im März ganz schön alt werde, was mir am anvisierten Wochenende vermutlich den ein oder anderen Besucher beschert, passen mir die Termine mal wieder nicht so dolle.
    Na, alle viertel Jahre ist ja auch ein guter Schnitt,
    herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  5. Die Termine finde ich klasse, das sind die Freitage (und dann die Wochenenden) wo ich Frühschicht habe. Das würde also klappen und wenns abends doch mal länger dauert, dann fange ich Samstags halt 1-2h später an, ist auch kein Problem. Ich muss nur auf Arbeit rechtzeitig Bescheid geben, denn ich brauche nun mal meine min. 6h Schönheitsschlaf. ;o)
    Jeweils eine Woche später hätte ich immer frei, aber nur nach meiner Pfeife gehts ja nicht, will ich auch nicht, und schließlich sollen alle zufrieden sein.

    Somit wäre jetzt nur noch zu klären wo und wie spät, jedenfalls erst mal für den Januar.

    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. Da ich den Termin nun vorgeschlagen habe und es keine deutlichen Sturm der Ablehnung gab, werte ich dies als Zustimmung und präsentiere ganz bald unseren Treffort. Ich dürfte gespannt sein ... ich bin es auch. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr Schöner Blog :) Schau doch mal bei mir vorbei,

    www.barfussgehen.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hey sehr schön, am 20. Januar kann ich schon mal, da hab ich kinderfrei und die Nähmaschine ist an dem Wochenende an die Chefin verkauft, so dass ich entweder nur zum Babeln komme oder zum Häkeln oder Fotografieren ;-) oder, oder, oder ...
    Cool, ich freu mich und trag´s mir schon mal in den Kalender. Welche Uhrzeit eigentlich?

    Und gib bitte rechtzeitig Bescheid, wo es stattfindet.

    AntwortenLöschen